In der Ferien- und Reisezeit im Sommer findet von Juni bis September bei den Schachfreunden Taunus jährlich das offene Schnellturnier statt. Der Turniermodus lautet: 5 Runden á 2×20 min nach Schweizersystem. Wenn es die Teilnehmerzahl zulässt, sind aber auch Rundenturniere möglich (jeder gegen jeden, eventuell mit 2×15 min). Der Sieger erhält jeweils 20 Punkte, der Zweite 18 Punkte, der Dritte 16 Punkte und so weiter bis zum Zehnten, der 2 Punkte erhält. Es gibt insgesamt 12 Turniere im Sommer. Die sieben besten Ergebnisse jedes Teilnehmers werden addiert und der Punktbeste ist SF Taunus - Schnellschachmeister und erhält einen Pokal. Häufige Teilnahme macht sich also bezahlt, weil die schlechteren Ergebnisse gestrichen werden.

Gäste, auch Sommergäste, die nur an einem Termin teilnehmen können, sind sehr herzlich willkommen.

 
↑↑
↓
Sommer Schnellturnier 2017 (Endstand)
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Siegfried Limberg 131 7131
2. Karl Villmer 120 12171
3. Jo Kress 113 10151
4. Axel Blumenstock 109 6109
5. Günter Becker 105 11 146
6. Manfred Bender 97 797
7. Reinhard Roth 91 10116
8. Malte Kempff 75 1090
9. Hans Arold 60 360
10. Christa Pfeifer 57 1067
11. Dirk Bender 46 346
12. Dr. Doris Lübbers 33 533
13. Fritz Geiss 13 113
14. Helena Paulick 5 15
Download der Einzelergebnisse 2017
 
pdf Ergebnisse 2017 als PDF Datei
 
↑↑
↓
↓
Sommer Schnellturnier 2016 (Endstand)
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Karl Villmer 133 12211
2. Jo Kress 128 10168
3.—4. Manfred Bender 104 8108
3.—4. Reinhard Roth 104 10140
5. Dirk Bender 98 798
6. Günter Becker 88 9104
7. Axel Blumenstock 77 477
8. Dr. Doris Lübbers 71 986
9. Malte Kempff 66 874
10. Christa Pfeifer 52 752
11. Siegfried Limberg 39 239
10. Stephen Moser 38 438
13. Kennth Alman 36 636
14. Fritz Geiss 11 111
15. Werner Stark 6 16
 
Download der Einzelergebnisse 2016
 
pdf Ergebnisse 2016 als PDF Datei
 
↑↑
↓
↓
Sommer Schnellturnier 2015 (Endstand)
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Siegfried Limberg 136 8148
2. Jo Kress 120 8122
3. Manfred Bender 118 9140
4. Karl Villmer 118 12184
5. Günter Becker 103 9120
6. Reinhard Roth 102 12147
7. Malte Kempff 83 993
8. Oswald Smits 75 880
9. Dirk Bender 56 556
10. Christa Pfeifer 31,7 731,7
11. Fritz Geiß 30 230
12. Dr. Doris Lübbers 30 830
13. Stephen Moser 27,7 527,7
14. Kennth Alman 24 524
15. Axel Blumenstock 20 220
16. Markus Michen 16,7 316,7
17. Werner Stark 12 312
 
Download der Einzelergebnisse 2015
 
pdf Ergebnisse 2015 als PDF Datei
 
↑↑
↓
↓
Sommer Schnellturnier 2014 (Endstand 18.10.14)
Rang Name Besten 6 Teilnahmen Gesamt
 
1. Karl Villmer 109 9146
2. Manfred Bender 104 8123
3. Reinhard Roth 91 8108
4. Günter Becker 89 9105
5. Jo Kress 77 999
6. Siegfried Limberg 75 575
7. Malte Kempff 74 879
8. Dirk Bender 55 355
9. Werner Matheis 54 654
10. Oswald Smits 55 655
11. Axel Blumenstock 48 348
12. Dr. Doris Lübbers 48 548
13. Helene Paulik 23 723
14. Christa Pfeifer 18 618
15. Werner Stark 6 26
16. Kennth Alman 0 10
 
Download der Einzelergebnisse 2014
 
pdf Ergebnisse 2014 als PDF Datei, Stand nach Runde 10
 
↑↑
↓
↓
Sommer Schnellturnier 2013 (Endstand)
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Siegfried Limberg 120 7120
2. Karl Villmer 115 11151
3. Jo Kress 112 12146
4. Reinhard Roth 111 12153
5. Manfred Bender 103 9118
6. Günter Becker1 89 10101
7. Werner Matheis 83 1196
8. Hans Arold3 78 478
9. Oswald Smits 78 778
10. Dirk Bender 57 557
11. Fritz Geiß 48 448
12. Malte Kempff 42 742
13. Dr. Doris Lübbers 37 737
14. Rainer Lehmann2 32 232
15. Christa Pfeifer 17 617
16. Ken Alman 7 27
17. Christopher Stark 6 16
18. Axel Blumenstock 3 13
19.—20. Francisco4 0 10
19.—20. Werner Stark 0 10
 
1SC Steinbach, 2ESV Lok Raw Cottbus, 3Brett vor'm Kopf Frankfurt, 4vereinsfrei
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2013
Runde am Ort Download
 
 1. 14.06.2013 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 2. 21.06.2013 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 3. 28.06.2013 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 4. 05.07.2013 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 5. 12.07.2013 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 6. 19.07.2013 Königstein 7 Runden á 2×15′
 7. 26.07.2013 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 8. 02.08.2013 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 9. 09.08.2013 Schwalbach 7 Runden á 2×15′
 10. 16.08.2013 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 11. 23.08.2013 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 12. 30.08.2013 Königstein 6 Runden á 2×15′
 
↑↑
↓
↓
Endstand Sommer Schnellturnier 2012
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Jo Kress 126 8139
2. Karl Villmer 120 12157
3. Günter Becker (SC Steinbach) 109 9125
2. Reinhard Roth 105 10127
5. Werner Matheis 96 9114
6.—7. Manfred Bender 94 794
6.—7. Dirk Bender 91 791
8. Hans Arold (Brett vor'm Kopf) 60 360
9. Siegfried Limberg 59 459
10. Ken Alman 58 859
11. Oswald Smits 51 651
12. Dr. Doris Lübbers 43 643
13. Malte Kempff 40 740
14. Christa Pfeifer 34 834
15. Fritz Geiß 20 120
16. Alfred Podubrin 19 119
17.—18. Aydo Ramadan 10 110
17.—18. Werner Stark 10 110
19. Detlev Ahrens 4 14
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2012
Runde am Ort Download
 
 1. 15.06.2012 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 2. 29.06.2012 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 3. 06.07.2012 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 4. 13.07.2012 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 5. 20.07.2012 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 6. 27.07.2012 Schwalbach 7 Runden á 2×15′
 7. 03.08.2012 Königstein 7 Runden á 2×15′
 8. 10.08.2012 Schwalbach 6 Runden á 2×15′
 9. 17.08.2012 Königstein 8 Runden á 2×15′
 10. 24.08.2012 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 11. 31.08.2012 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 12. 07.09.2012 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 
↑↑
↓
↓
Endstand Sommer Schnellturnier 2011
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Karl Villmer 114 12156
2. Siegfried Limberg 105 6105
3. Hans Arold (Brett vor'm Kopp) 100 5100
4. Hajo Kreß 100 10119
5. Manfred Bender 97 797
6. Oswald Smits 93 793
7. Werner Matheis 90 890,7
8. Dirk Bender 82 782
9. Reinhard Roth 74 877
10. Günter Becker (SC Steinbach) 72 772
11. Malte Kempff 68 1177,7
12. Kenneth Alman 65 1172,7
13. Fritz Geiß 62 462
14. Dr. Doris Lübbers 36 736
15. Christa Pfeifer 25 725
16. Helena Paulick 25 625
17. Claus Zimmermann 13 113
18. von Öttingen 0 30
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2011
Runde am Ort Download
 
 1. 17.06.2011 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 2. 24.06.2011 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 3. 01.07.2011 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 4. 08.07.2011 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 5. 15.07.2011 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 6. 22.07.2011 Königstein 7-Runden á 2×15′
 7. 29.07.2011 Schwalbach 7-Runden á 2×15′
 8. 02.08.2011 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 9. 09.08.2011 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 10. 16.08.201 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 11. 23.08.2011 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 12. 30.08.2011 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 
↑↑
↓
↓
Endstand Sommer Schnellturnier 2010
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Siegfried Limberg 140 11208
2. Karl Villmer 113 11151
3. Oswald Smits 108 10130
4. Hajo Kreß 102 8122
5. Alfred Podubrin 101,4 8102,9
6. Manfred Bender 90 891,5
7. Reinhard Roth 86 10101,5
8. Günter Becker (SC Steinbach) 59,4 860,9
9. Dr. Doris Lübbers 58 962,4
10. Dirk Bender 44,5 744,5
11. Werner Matheis 44 544
12. Christa Pfeifer 41 941
13. Hans Arold (Brett vor'm Kopp) 40 240
14. Malte Kempff 38,9 940,4
15. Fritz Geiß 28 228
16. Kenneth Alman 21,9 621,9
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2010
Runde am Ort Download
 
 1. 18.06.2010 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 2. 25.06.2010 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 3. 02.07.2010 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 4. 09.07.2010 Königstein Rundenturnier á 2×15′
 5. 16.07.2010 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 6. 23.07.2010 Königstein Rundenturnier á 2×15′
 7. 30.07.2010 Schwalbach Rundenturnier á 2×15′
 8. 06.08.2010 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 9. 13.08.2010 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 10. 20.08.2010 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 11. 27.08.2010 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 12. 03.09.2010 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 
↑↑
↓
↓
Endstand Sommer Schnellturnier 2009
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Karl Villmer 128 12181
2. Hans Arold 107 6107
3. Hajo Kreß 106 10136
4. Günter Becker (SC Steinbach) 102 11123
5. Axel Blumenstock 97 797
6. Reinhard Roth 95 10112
7. Alfred Podubrin 84 784
8. Oswald Smits 80 882,4
9. Werner Matheis 75 979
10. Malte Kempff 48 1050,4
11. Lehmann (Cottbus) 40 240
12.–13. Fritz Geiß 37 437
12.–13. Siegfried Limberg 37 437
14. Kenneth Alman 30 1130
15. Manfred Bender 28 428
16. Dr. Doris Lübbers 24,4 624,4
17. Dirk Bender 22,4 522,4
18. Jürgen Stock (SC Steinbach) 18 118
19. Peter Hegner 17,4 217,4
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2009
Runde am Ort Download
 
 1. 26.06.2009 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 2. 03.07.2009 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 3. 10.07.2009 Schwalbach Rundenturnier á 2×15′
 4. 17.07.2009 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 5. 24.07.2009 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 6. 31.07.2009 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 7. 07.08.2009 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 8. 14.08.2009 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 9. 21.08.2009 Schwalbach Rundenturnier á 2×15′
 10. 28.08.2009 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 11. 04.09.2009 Schwalbach 5 CH-Runden á 2×20′
 12. 11.09.2009 Königstein 5 CH-Runden á 2×20′
 
↑↑
↓
↓
Sommer Schnellturnier 2008
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Siegfried Limberg 130 8138
2.-3. Alfred Podubrin 116 9135
2.-3. Karl Villmer 116 11156
4. Hajo Kreß 95 8102
5. Reinhard Roth 91 9100
6. Manfred Bender 86 786
7.-8. Hans Arold 80 480
7.-8. Werner Matheis 80 982
9. Günter Becker (SC Steinbach) 78 981
10. Axel Blumenstock 69 569
11. Oswald Smits 55 856
12. Jürgen Stock/Eschborn 48 348
13. Dr. Doris Lübbers 31 731
14. Dirk Bender 26 726
15. Fritz Geiß 23 223
16. K. Alman 18 918
17. Werner Stark 14 214
18. Peter Hegner/Bad Soden 12 112
19. Christopher Stark 11 111
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2008
Runde am Ort Download
 
 1. 27.06.2008 Schwalbach 5 Runden á 2×20′
 2. 04.07.2008 Königstein 5 Runden á 2×20′
 3. 11.07.2008 Schwalbach 7 Runden á 2×15′
 4. 18.07.2008 Königstein 5 Runden á 2×20′ CH-System
 5. 25.07.2008 Schwalbach 5 Runden á 2×20′ CH-System
 6. 01.08.2008 Königstein 5 Runden á 2×20′ CH-System
 7. 08.08.2008 Schwalbach 7 Runden á 2×15′
 8. 15.08.2008 Königstein 5 Runden á 2×20′ CH-System
 9. 22.08.2008 Schwalbach 5 Runden á 2×20′ CH-System
10. 29.08.2008 Königstein 5 Runden á 2×20′ CH-System
11. 05.9.2008 Schwalbach 5 Runden á 2×20′ CH-System
12. 12.09.2008 Königstein 5 Runden á 2×20′ CH-System
 
↑↑
↓
↓
Endstand Sommer Schnellturnier 2007
Rang Name Besten 7 Teilnahmen Gesamt
 
1. Siegfried Limberg 140 9174
2. Hajo Kreß 126 9155
3. Karl Villmer 111 12163
4.-5. Manfred Bender 103 7103
4.-5. Alfred Podubrin 103 10120
6. Reinhard Roth 95 795
7. Günter Becker (SC Steinbach) 90 9102
8. Oswald Smits 89 896
9. Werner Matheis 70 874
10. Axel Blumenstock 38 438
11. Fritz Geiß 32 232
12. Dr. Doris Lübbers 32 432
13. Werner Stark 16 416
14.-15. Leonid Shapiro 12 112
14.-15. Dirk Bender (vereinslos) 12 212
16. Detlef Ahrens 7 17
17. Christopher Stark 3 23
↑↑
↑
↓
Download der Einzelergebnisse 2007
Runde am Ort Download
 
 1. 06.07.2007 Königstein 7 Rundenturnier á 2×15′
 2. 13.07.2007 Schwalbach 5 Rundenturnier á 2×20′
 3. 20.07.2007 Königstein 5 Rundenturnier á 2×20′
 4. 27.07.2007 Schwalbach 5 CH-Turnier á 2×20′  
 5. 03.08.2007 Königstein 5 CH-Turnier á 2×20′  
 6. 10.08.2007 Schwalbach 5 CH-Turnier á 2×20′  
 7. 17.08.2007 Königstein 5 CH-Turnier á 2×20′  
 8. 24.08.2007 Schwalbach 7 Runden Turnier á 2×15′  
 9. 31.08.2007 Königstein 7 Runden Turnier á 2×15′  
10. 07.09.2007 Schwalbach 5 CH-Turnier á 2×20′  
11. 14.09.2007 Königstein 7 Runden Turnier á 2×15′  
12. 21.9.2007 Schwalbach 7 Runden Turnier á 2×15′  
 
↑↑
↓
Endstand Sommer Schnellturnier 2006
Rang Name Beste 5 Teilnahmen Gesamt
 
 1. Axel Blumenstock 96 596
 2. Reinhard Roth 89 8123
 3. Oswald Smits 87 8119
 4. Karl Villmer 75 9119
 5. Hajo Kreß 72 790
 6. Sigfried Limberg 70 470
 7. Werner Matheis 58 558
 8. Dr. Doris Lübbers 52 871
 9. Alfred Podubrin 36 236
10. Manfred Bender 28 328
11. Fritz Geiß 28 228
12. Werner Stark 24 324
13. Peter Hegner 11 111
14. Christopher Stark 10 110
15. Majero Hufnagel 10 110
16. Detlef Ahrens 9 19